Donnerstag, 21.02.2019
Ergebnis der Kreismeisterschaft im Freien 2016

Bei der Kreismeisterschaft 2016 im Freien, ausgerichtet von Artemis Bonn, ließ dass Wetter zu wünschen übrig. Schon bei der ersten Passe begann es zu Graupeln und überzog den Platz mit einer weißen Pracht. Die Sonne, die darauf folgte, ließ das Ganze wieder Schmelzen.

 

Die ganzen Wetterunbillen konnten aber nicht verhindern, dass unser Team im Ganzen gut abschloss. Bei den Blankbögen machten unsere Herren den Meister unter sich aus. Leider konnte Thomas (466) seine Form von der Deutschen nicht wieder abrufen und musste das Siegertreppchen Axel (517) überlassen. Maxwell (395) belegte den dritten Platz, gefolgt von Torsten (322).

 

Bei den Damen musste sich Sonja (433) leider der Schützin von Artemis geschlagen geben. Die Mannschaft mit Sonja, Axel und Thomas erzielte zusammen 1416 Ringe.

 

Bei Recurve trat vom BBSC nur unser Stefan an (Ralf war verletzt) und holte sich bei den Herren Alt mit 455 Ringen den ersten Platz.

 

FAZIT:

Bei insgesamt 31 Teilnehmern war die Ausbeute des BBSC einfach hervorragend.

 

Ich danke den Teilnehmern und gratuliere allen zu dem schönen Erfolg.

 

Ralf