Dienstag, 16.10.2018
BBSC 1965 e.V. - Ergebnislisten
Ergebnis der Bezirksmeisterschaft Halle 2015
Vom 29. bis zum 30. November 2014 fanden beim TSV Much die Bezirksmeisterschaften WA 2015 in der Halle über die 18 Meter Distanz statt.

Insgesamt wurde mit 136 angemeldeten Schützen ein neuer Teilnahmerekord erreicht. Vom Bonner Bogenschützenclub hatten sich dieses Jahr nur 3 Teilnehmer gemeldet. Doch diese haben sich recht wacker geschlagen.

Fangen wir mit dem jüngsten Mitglied an: Lukas Steinke erzielte mit 436 Ringen in seiner Altersklasse "Schüler B" die höchste Ringzahl und wurde damit Bezirksmeister.

In der Jugendklasse weiblich trat unser Neuling Marie Weber an, die Ihre sehr gute Leitung von der Kreismeisterschaften nicht ganz wiederholen, aber trotzdem mit 250 Ringen den Titel Bezirksmeisterin sichern konnte.

Unser letzter Teilnehmer in der Seniorenklasse A war Ralf Weller. Auch er konnte nicht an die Leistung bei der Kreismeisterschaft anschließen. Nach 2 Patzern in der 2ten Hälfte und mit nur 482 Ringen muste er sich mit dem 6. Platz zufrieden geben.

Allen Teilnehmern und besonders den beiden frisch gebackenen Bezirksmeister/-innen möchte der Vorstand zu ihren Erfolgen recht herzlich gratulieren.

Der Vorstand


Hier die Ergebnisse im Detail: Einzel / Mannschaft
 
Ergebnis Kreismeisterschaft Halle 2015
Hier kann die Auswertung der Schießergebnisse der Kreismeisterschaft Halle 2015 eingesehen werden.
 
Ergebnisse von Kreis- und Bezirksmeisterschaft 2014

Für alle, die an den Ergebnissen aus den Veranstaltungen WA im Freien 2014 von Kreis und Bezirk interssiert sind:


Kreis:

Einzelwertung

Mannschaftswertung


Bezirk:

Einzelwertung

Mannschaftswertung

 

 

 
Ergebnis Bezirksmeisterschaft

So wie die Kreismeisterschaften WA in der Halle des BBSC stattfinden, so trifft man sich für die Bezirksmeisterschaft WA Halle in Much. Geleitet wurde die Meisterschaft durch den  Bezirksbogensportreferenten Fredi Klostermeyer und für die Durchführung war der TSV Much mit dem Abteilungsleiter Herbert Schmitz verantwortlich.

Diesmal fand die Meisterschaft am 07. und 08.12. 2013 statt. An den 3 Durchgängen haben insgesamt 103 Bogenschützen teilgenommen. Der BBSC war mit 8 Schützen in 7 Klassen beteiligt. Begonnen wurde am Samstag Nachmittag mit den Blankbogenschützen während die Compound- und Recurveschützen sich die beiden Durchgänge am Sonntag teilten. Die Einteilung war allerdings so gestaltet, dass die Ehrungen jeweils nach den Durchgängen vorgenommen werden konnten.


Wie der BBSC abgeschnitten hat kann aus der Ergebnisliste ersehen werden.


Hoffen wir, dass für einige das Ergebnis ausreicht, um zur Landesmeisterschaft zugelassen zu werden. Über den folgenden Link kann man die Tendenz für eine Qualifikation aus den letzten Jahren nachsehen.


www.aixbow.de/links/ergebnisliste/hist_zul_lm_rsb_halle_2013.pdf

 
Kreismeisterschaft 2014 Halle Ergebnis

Hier das endgültige Ergebnis der Kreismeisterschaft 2014 WA Halle. Die Turnierleitung gratuliert allen Siegern und wünscht allen anderen Teilnehmern, die sich für die Teilnahme an der Bezirksmeisterschaft entschieden haben, viel Erfolg.

"Alles ins Gold"


Hier geht es zum Ergebnis der Kreismeisterschaft.

 



 

 
American Round Ergebnisse

Am 29.09.2013 fand bei den Bogenschützen Wilhelm Tell in Düsseldorf die 41. American Round statt.

Folgende Bogentypen sind am Start: Langbogen, Blankbogen, Recurve, Compound wobei jeweils 30

Pfeile auf die folgenden Entfernungen geschossen werden.

 

Greenhorn 30 / 25 / 20 yards
Cadet 40 / 30 / 20 yards
Intermediate 50 / 40 / 30 yards
Standard 60 / 50 / 40 yards
Professional 90 / 70 / 50 yards

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Einteilung geht diesmal nicht nach Alter sondern nach Fähigkeit (Selbsteinschätzung). Von den

Bonner Bogenschützen haben 9 Schützen teilgenommen. Hier das Ergebnis der einzelnen Schützen.


Greenhorn Recurve (16 Teilnehmer)

-  Chiara H. Platz 4 mit 586 Ringen

 

Cadet Recurve (12 Teilnehmer)

-  Gioia H. Platz 7 mit 668 Ringen

-  Andreas G. jun Platz 9 mit 666 Ringen

-  Marie C. Platz 12 mit 568 Ringen

 

Cadet Blank (1 Teilnehmerin)

-  Carolin F. mit 429 Ringen

 

Standard Recurve (22 Teilnehmer)

-  Guntram S. Platz 4 mit 719 Ringen

-  Ralf W. Platz 6 mit 716 Ringen

-  Andreas G. Platz 16 mit 615 Ringen

-  Klaus H. Platz 22 mit 545 Ringen

 

Erfreulich sind die Ergebnisse unserer beiden Newcomerinnen Chiara und Gioia. Auch das

Ergebnis in der stärksten Gruppe Standard Recurve ist für den BBSC recht ansehnlich. Allen

Teilnehmern gratulieren wir für die erbrachten Leistungen.

 

Die vollständige Liste kann hier eingesehen werden.

 
Ergebnisse Kurzfita Herzogenrath - Schlossturnier und Rhein-Erft-Championat

Die erfogreiche Wettkampfserie der Schützen des BBSC geht weiter

Sechs der sieben gemeldeten Schützen des BBSC traten zur diesjährigen Kurzfita in Herzogenrath an ein und räumten drei Preise ab. Von den fünf Schützen des LK waren drei zum ersten Mal auf einem Turnier und hielten der Herausforderung tapfer stand..
Andreas sen., der letztes Jahr noch nicht an der Kurzfita teilgenommen hat, erzielte ar den letzten Platz in seiner Klasse mit 434 Ringe.
Andreas jun. hat an seinem Erfolg vom Vorjahr angeknüpft und kam bis auf 20 Ringe an diesen heran. Es reichte auch um auf das Treppchen zu kommen.
Als “Nicht-LKler” hat Guntram Schrepfer dann einen 3. Platz für den BBSC mit nach Hause gebracht. Damit bleiben noch unsere drei Debütanten übrig:
Chiara - Schüler A -  hat in ihrem ersten Auswärtsturnier 435 Ringe angesammelt, was einem Schnitt von 6,04 entspricht und durchaus der Trainingszeit angemessen ist.
Klaus erzielte  6,24 (449 Ringe).
Eine Überraschung lieferte dann Gioia, die zwar nicht auf “ihre” Distanz schoß, aber dafür einen Schnitt von 8,13 mit 585 Ringe hinlegte. Bei diesen Drei darf gespannt auf die Ergebnisse bei der American Round in Düsseldorf am Ende des Monats gewartet werden.



Auf dem Schloßturnier in Erftstadt trat Familie Sander/Petry zum letzten Mal für den BBSC an. Die Plätze im einzelnen:

10. Platz Stefan Petry mit 614 Ringe und 9. Platz im Gesamtchampionat Rhein_Erft
5. Platz Christel Sander mit 605 Ringe und 4. Platz im Gesamtchampionat Rhein_Erft
2. Platz Patrick Sander mit 617 Ringe und 2. Platz im Gesamtchampionat Rhein_Erft
3. Platz Marco Sander mit 640 Ringe
3. Platz Guntram Schrepfer mit 645 Ringe und 3. Platz im Gesamtchampionat
7. Platz Stefan Göbel mit 572 Ringe und 7. Platz im Gesamtchampionat Rhein_Erft
4. Platz MANNSCHAFT mit 1902 Ringe und 5. Platz im Gesamtchampionat

 

Hier die offiziellen Ergenisslisten aus den Turnieren:

Kurzfita
Schlossturnier Gesamtwertung
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL